Informationen zur Qualifikationsphase

Seminarfach und Tutorium

In der Qualifikationsphase wird der gewohnte Klassenverband aufgelöst. Stattdessen werden die Schüler*innen einem Tutorium zugeteilt, welches von ein(er) Tutor*in geleitet wird. Die Zuteilung orintiert sich an den gewählten Profilfächern, sodass jedes Tutorium einen fachlichen Schwerpunkt beinhaltet. Die Tutor*in übernimmt die Funktion einer Klassenlehrer*in und unterrichtet auch das Seminarfach. Dies ist ein neues Unterrichtsfach, was von jeder Schüler*in verpflichtend zu belegen ist. Schwerpunkte des Seminarfachs sind das wissenschaftspropädeutische Arbeiten, das Erstellen der Facharbeit und das Erlernen von Lern- und Arbeitsstrategien zur Vorbereitung auf die Abiturprüfung.

Als Tutor*innen der Oberstufe der GSG ist es uns wichtig, dass wir den Schüler*innen beratend zur Seite stehen. Denn die Erfahrung hat gezeigt, dass vor allem die Beratung und Unterstützung der Schüler*innen in einer respektvollen und zugewandten Atmosphäre den individuellen Lernerfolg nachhaltig unterstützt.


Hier findet ihr das Formular zur Überprüfung der Belegungsverpflichtung




Regelung des Entschuldigungsverfahrens


Themen für das Zentralabitur

Die Themen für das Zentralabitur der verschiedenen Fächer und Jahrgänge findet man unter folgendem Link: https://www.nibis.de/zentralabitur_1395