Öffentliche Aufnahme unseres Schulsongs von Robert Staude

Am Mittwoch, 25.05.2016 trafen sich alle Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof vor Haus D. Zusammen mit der "Small-Big-Band" und unserer Bläserklassen wurde der von Herrn Staude komponierte und arangierte Schulsong der GSG das erste mal öffentlich gesungen. Außerdem wurde alles von der Firma Sound and Vision für uns aufgezeichnet. Frau Griffiths war mit mehreren ihrer Kameraleute unterwegs und sorgte für die visiuelle Dokumentation. Als Highlight erschien auch noch eine Drohne am Himmel - gesteuert von Herrn Michael Mehle -  und nahm das Ereignis aus der Vogelperspektive auf.

Auf "YOUTUBE" haben wir euch eine Karaoke-Version des Schulsongs plaziert, damit ihr immer mal wieder üben könnt.

Hier findet ihr den Text als PDF-Datei


Hier gibt es alle Fotos

Im Fotoalbum finden sich alle Fotos, die Schüler und Herr Mieglitz von der Mamutveranstaltung geschossen haben. Viel Vergnügen beim Anschauen!

Der GSG-Schulsong ist jetzt veröffentlicht

Seit Mittwoch, 8. Juni 2016 kann man unseren Schulsong auf YOUTUBE in der bearbeiteten Version in einem Film vom Tag der öffentlichen Aufnahme auf dem Schulhof anschauen.

Inspiration: Video der Rockin1000 (Learn to fly)

Idee: Mit ALLEN singen - etwas gemeinsam tun - am besten einen eigenen Song

Wie: Das Projekt startet, wenn unser Musikkurs 12/13 den Song für tragfähig hält und ihn in unsere Schule trägt!

Beginn:

Komposition 09. – 11/2015, Text: 09.2015 – 01.2016

Proben mit den Schülern ab 12/ 2015

Proben mit der Schule ab 01/2016

Verwirklichung: 25.05.2016, 12.00 Uhr auf dem Schulhof.

Ausführende:

Musikkurs 12/13 der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Göttingen

Robert Staude: Idee, Musik, Text, Logistik,

Joachim Gückel: Small-Big-Band, Bläserklassen

Matthias Klemp: Aufnahmen,  Produktion und  Mix

Sebastian Otto + Stefan Rieder: Planung/Durchführung der Live-Beschallung (Musa-Göttingen)

Sound  & Vision Göttingen: Bereitstellung der PA