Lageplan und Verkehrsanbindung

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule liegt im Westen der Stadt Göttingen. Sie ist verkehrsgünstig zwischen den Autobahnanschlüssen Göttingen und Göttingen Nord angesiedelt. Zu erreichen ist sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln des Verkehrsverbundes Südniedersachsen.

Den Bahnhof Göttingen kann man zu Fuß in ca. 15 Minuten erreichen. Aber auch von dort fahren Busse direkt zur Schule.

Unser Schule gliedert sich in verschiedene Gebäude. Haus A beherbergt die Computerräume und die Jahrgänge 8 und 9 sowie Technikräume.

Im Haus B ist die Oberstufe und die "Cafete" untergebracht. Vor dem Gebäude B finden sich Parkplätze für das Kollegium und Besucher.

Rechts der Zufahrt zum Schulgelände steht die Sporthalle C.

Auf der Westseite des Schulgeländes schließen sich die Gebäude D, E F und die Sporthalle G an. Im Gebäude D sind die Naturwissenschaften und die Jahrgänge 5 und 6 untergebracht. Außerdem befindet sich hier der Tagungsraum und der Freizeitbereich für die jüngeren Schülerinnen und Schüler. Den Schulassistenten finden man in der Ebene II des Hauses D.

Im Gebäude E sind die Musikräume, das Forum, der Schulkiosk und die Mensa untergebracht.

Die Verwaltung der Geschwister-Scholl-Gesamtschule ist in der Ebene II des Gebäudes F zu finden. Den Freizeitbereich für die älteren Schülerinnen und Schüler findet man auf der Ebene I dieses Gebäudes.

Im Gebäude H sind die Jahrgänge 9 und 10 untergebracht. Im Keller finden sich weitere Technikräume und im östlichen Teil im Übergang zur Sporthalle I liegt unsere Versammlungshalle "Badewanne".