Anmeldung für den 5. Jahrgang

Hier gibt es Infos und das Anmeldeformular.


Zum Ansehen einfach anklicken...


Termine für den neuen 5. Jahrgang 2018/2019

Mittwoch, 02. Mai von 08.00 bis 18.00 Uhr Anmeldungen an den Gesamtschulen und Gymnasien

Donnerstag, 03. Mai 2018 von 08.00 bis 13.00 Uhr Anmeldungen an den Gesamtschulen und Gymnasien

Weitere Infos zur Schulanmeldung bei uns finden Sie HIER


Jugend trainiert für Olympia

Mit einem dritten Platz kehrten die Fußballerinnen WK III vom Kreisentscheid im Jahnstadion zurück. Die Mädels aus dem 6. Jahrgang konnten einen Sieg gegen das MPG und jeweils eine Niederlage gegen das FKG und das HG verbuchen. Wir wünschen dem Siegerteam des FKG viel Erfolg beim Bezirksvorentscheid in Osterode.

Das Team spielte mit:

Liv, Sophie, Lina, Victoria (alle 6.1)

Allegra, Emilia, Lara (alle 6.5)

Mia, Lilly (beide 6.6)


Projektwoche des 7. Jahrgangs

von Kathrin Kirchner

 

„Ich fand es gut, dass wir die Stadt Göttingen besser kennen lernen durften.“

Während die eine Hälfte des Jahrgangs nach England gefahren ist, hat die andere Hälfte interessante Orte in Göttingen erkundet. In der Stadtbibliothek, im Botanischen Garten, im Alten und auf dem Neuen Rathaus, in der Jacobikirche und in der Johanniskirche, in der ethnologischen Sammlung und im Stadtmuseum haben die Schülerinnen und Schüler interessante Führungen bekommen. Zusammen mit ihrer eigenen Recherche waren sie nun in der Lage, Vorträge vorzubereiten und in den nächsten Tagen ihre Mitschüler an diese besonderen Plätze in Göttingen zu führen. „Das Vorstellen hat mir Spaß gemacht.“

Ein gemeinsames Frühstück in der Kantine des Neuen Rathauses über den Dächern von Göttingen ist den Schülerinnen und Schülern  besonders in Erinnerung geblieben und bot einen wunderbaren Überblick in alle Richtungen der Stadt. Ausgesprochen gut gefallen hat ihnen die riesige Stadtbibliothek, aber auch das Alte Rathaus und der Botanische Garten und dass man vom Kirchturm aus alles sehen konnte.  Nur das Wetter hätte besser sein können.

 

 

Trauzimmer im Alten Rathaus
Botanischer Garten
Kantine im Neuen Rathaus, 16. Stockwerk

Bienvenue à Göttingen!

Seit einer guten Woche sind unsere französischen Freunde aus Crépy-en-Valois zum Gegenbesuch bei
ihren Austauschpartner/innen des 8. und 9. Jahrgangs bei uns. Man versteht sich prima - wenn auch
manchmal unter Zuhilfenahme von Händen und Füßen. Ein buntes Ausflugsprogramm u.a. mit Fahrten
ins Grenzlandmuseum Teistungen, nach Hamburg und Eisenach - auf den Fotos ist die Wartburg zu sehen - sorgt für gute Stimmung.
Wir wünschen allen Beteiligten noch eine gute Zeit!
Bernd Strobauch


Hier präsentiert ein Kunstkurs von Frau Bayer seine Werke...

 

 


Englandfahrt des 7. Jahrgangs - ein Bericht

von Lara Schmidt

Am Sonntag, den 11.03.2018, fuhr der 7. Jahrgang nach England. Genauer gesagt in die Küstenstädte Herne Bay und Whitstable. Die Fahrt dauerte ungefähr 12 Stunden. Die meisten Schülerinnen und Schüler haben dabei im Bus etwas geschlafen, um die Zeit schnellstmöglich zu überbrücken.
Als wir nach der langen Fahrt endlich angekommen sind, nutzten wir die Möglichkeit den Strand zu erkunden. Leider fing es plötzlich an zu regnen und wir mussten ganz schnell unter die Strandhäuser laufen, um nicht nass zu werden.

Danach haben uns unsere Gastfamilien abgeholt. Zuerst waren wir etwas nervös, aber nach kurzer Eingewöhnung haben wir einen schönen Sonntagabend verbracht und uns gegenseitig beschnuppert.

Am nächsten Tag sind wir nach London gefahren, um die Sehenswürdigkeiten zu sehen.
a wir nicht zu Fuß zu dem London Eye, Big Ben und den anderen Sehenswürdigkeiten gehen wollten, sind wir mit dem Boot auf der Themse gefahren und konnten ein paar schöne Fotos schießen.
Danach hatten wir zwei Stunden Freizeit und durften London auf eigene Faust erkunden. Natürlich wurde diese Zeit auch zum „shoppen" genutzt und wir verbrachten insgesamt einen schönen Tag, bei typisch britischem Wetter. Very wet here ...

Dienstag sind wir in die Schmugglerhöhlen und das Aquarium von Hastings gefahren. In den Schmugglerhöhlen war es sehr  spannend und wir haben herausgefunden, wie Schmuggler es geschafft haben, viele unterschiedliche Waren in die Höhlen zu bekommen.

Anschließend besuchten wir das Aquarium, in dem wir viele Informationen über die unterschiedlichsten Fische, Schlangen, Frösche, Spinnen und weitere Meerestiere bekommen haben. Wir haben hier tolle Fotos gemacht und einen schönen Tag bei Sonnenschein verbracht.


Spieleturnier 2018

von Arne Labitzke

Spiel, Spaß und Spannung... -- - ein sportlicher Vormittag ist wieder mit schönen Erlebnissen und tollen sportlichen Leistungen vorüber gegangen.

In den Finalspielen der Jahrgänge 5, 6, 8, 9 und 10 gab es dieses Jahr spannende, knappe und hochkarätige Verläufe, die von den Siegerklassen am Ende ausgiebig gefeiert wurden. Hierbei setzten sich folgende Klassen durch:
Jahrgang 5 (Hockey): 5.6
Jahrgang 6 (Brennball): 6.1
Jahrgang 8 (Handball): 8.6
Jahrgang 9 (Basketball): 9.5
Jahrgang 10 (Volleyball): 10.6

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Ganz lieben Dank an alle Kolleginnen und Kollegen für das Betreuen und Beaufsichtigen der Klassen in den Hallen.
Ebenfalls ein Dankeschön an Frau Göring und ihre 12/13er Tanzgruppe für die Aufführung im Showteil, die Schüler, die die Musik betreut haben, alle Schiedsrichter/innen, den Sport eA 13 und die FSJler für
die Organisation und Vorbereitung des Tages.